Was habe ich davon?

Aus der Region - für die Region

Zunächst einmal leistest Du mit deiner Mitgliedschaft einen Beitrag zu einer neuen Facette in der Landwirtschaft und einer hervorragenden Fleischproduktion. Weiter stärkst Du die Wertschöpfung in unser Heimat, da Produktion und Verarbeitung hier in Sachsen erfolgen. Das hilft auch, Arbeitsplätze zu sichern.

Für Deine Genossenschaftsanteile gibt es ab dem Jahr, in dem wir das erste Mal geschlachtet haben, eine garantierte Dividende in Form von einem Kilo hochwertigem Fleisch oder Wurst aus eigener Produktion. Bei einem Marktwert in Höhe von durchschnittlich 18 Euro entspricht dies einer Dividende in Höhe von 1,8 Prozent – nicht schlecht in Zeiten niedriger Zinsen.

Sollte das Unternehmen Überschüsse produzieren, entscheidet die von den Mitgliedern gewählte Vertreterversammlung über höhere Dividenden.