Geflügelhaltung

PREMIERE!:
Seit Juni 2015 bereichern 30 Gänse der Rasse „Weiße Hausgans“ und 50 Flugenten unseren Viehbestand. Diese Tiere wurden von unseren Kunden des Landmarktes bestellt und werden zu Weihnachten geschlachtet.
Das Projekt „Geflügelhaltung“ wird hauptsächlich durch die Auszubildenden von Agraset betreut.

Am Standort in Pürsten wurden spezielle Unterkünfte geschaffen. Die Tiere werden langsam und schonend im Langmastverfahren bis zur Weihnachtszeit gemästet. Sie erhalten Auslauf und pflegen unser Grünland am Standort, solange es keine staatlich angeordnete Stallpflicht gibt.

Zusätzlich werden sie mit einer hofeigenen Getreidemischung und Mineralstoffen versorgt. Damit erreichen die Enten ein Mastendgewicht von ca. 3,5-4kg, die Gänse werden mit 4-5kg noch etwas schwerer. Die lange Aufzuchtperiode und das langsame Wachstum gewährleisten bestes Geflügelfleisch.

Ein Genuss aus der Region!

Für das Jahr 2016 ist eine Erweiterung der Geflügelhaltung geplant. Sehr gern können Bestellungen für Enten und Gänse für Weihnachten 2016 in unserem Landmarkt abgegeben werden.

Verantwortung

Umweltbewusstsein, Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung -
wir haben als Landwirtschaftsbetrieb eine Verantwortung.

Gegenüber der Erde, auf der wir leben.
Gegenüber den Menschen, die unsere Produkte verzehren.
Gegenüber den nachfolgenden Generationen.

Wir stellen uns dieser Verantwortung.

Mehr erfahren

Kontakt

Agraset Naundorf eG Naundorf bei Rochlitz

Am Lagerhaus 1
09306 Erlau

Telefon: (03737) 4905-0
Fax: (03737) 4905-35
E-Mail: Info@agraset.de

Impressum

Ansprechpartner

Map